Link verschicken   Drucken
 

"Charmant direkt - direkt charmant " am 03.11.2019 im Vereinsheim

13.10.2019

„Charmant direkt- direkt charmant“

G ́schicht ́n und Gedichtl auf Niederboarisch von Anita Fürst.

Am Sonntag, 3.11.2019 von 15.00 – 16.00 Uhr gibt es ein ganz besonderes Schmankerl im Vereinsheim des Heimat- und Trachtenvereins D`Wolfachtaler Unteriglbach zu sehen und zu hören.

Anita Fürst, Jahrgang 1987, aus der Gemeinde Mauth im Bayerischen Wald, seit einigen Jahren in Regensburg wohnhaft, stellt sich und ihre G ́schicht ́n und Gedichtl auf Niederboarisch vor.

Ihre Texte sind mal tiefgründig und nachdenklich, mal humorvoll und heiter. Sie handeln z.B von Gedanken über die Zeit, das Glück oder verpasste Gelegenheiten. Gerne schreibt sie auchüber lustige Alltagssituationen oder situationskomische Ereignisse. Den ersten Auftritt hatte sie beim Dialektfestival „Schnowewetzn“ in Regen im Mai 2017. Die Idee, im Dialekt zu schreiben, kam tatsächlich erst mit dem Poetry Slam auf Bayrisch in Regen, eben anlässlich zu diesem Dialektfestival. Hier hat sie gleich den 2. Platz belegt. Bei dem Mundart-Slam „Wer ko, der ko“ in Hofspielhaus Münschen belegte sie gleich den 1.Platz. Im März 2019 startete sie die erste eigene Lesung mit dem Titel „Charmant direkt- direkt charmant“. Musikalisch umrahmt wird dieser Nachmittag von der Gruppe D`Heigeign, die ja schon beim Musikantenstammtisch mit echter Volksmusik überzeugte.

Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen ist wieder gesorgt.