Link verschicken   Drucken
 

Maibaumaufstellen dahoam

04.05.2020

Traditionelles Maibaumaufstellen zu Corona-Zeiten dahoam bei den Trachtler-Familien.

Unteriglbach. Eigentlich wär‘s ab Ostermontag soweit gewesen, in Unteriglbach sollte die „Maibaumsaison“ starten. Ein Maibaumspender war gefunden, aber um ein offizielles „Ja“ einzuholen, macht sich jedes Jahr am Ostermontag die Vorstandschaft des Heimat- und Trachtenvereins auf, um beim potenziellen Maibaumspender um den diesjährigen Maibaum zu bitten. Wenn die Aufgaben mit Bravour erledigt werden und der Maibaumspender sein „Ja“ gegeben hat, sitzt manmeist noch einige Stunden, oft bis in den Abend, zusammen.

Aufgrund der momentanen Corona-Pandemie musste dies natürlich ausfallen. Ebenso das Maibaumkranzbinden mit der Kindertanzgruppe und den fleißigen Frauen und Männern, die schon oft im Wald oder beim Hansbauer auf dem Hof innerhalb kürzester Zeit drei wunderschöne Kränze aus Reisig gebunden haben.  Am 29.04.2020 wäre dann der Baumim Wald traditionell mit der „Wiangsog“ umgeschnitten und in ein „sicheres“ Versteck gebracht worden. Ob der Baum in der Nacht von 29.04. auf 30.04. gestohlen wird, bleibt jedes Jahr eine Überraschung. Am 30.04. wird der Baum dann in jedem Fall vor dem Vereinsheim mit „Schweibal“ und „Iaxnschmalz“ aufgestellt. Anschließend sind alle im Vereinsheim zum gemeinsamen Essen willkommen.

Aus all dem wurde 2020 leider nichts. Aber Familie Riemer/Schlotter aus Unterthannet hat die Tradition kurzerhandzu Hause fortgesetzt. Mit einem kleinen Maibaum und kleineren Kränzen, aber auf traditionelle Weise mit „Schweibal“ und „Iaxnschmalz“ stellten sie daheim einen Maibaum auf. Auch Familie Schlögl aus Unteriglbach wollte einen kleinen Maibaum haben und stellte kurzerhand auch einen eigenen Baum im Garten auf. So sind die Iglbacher Trachtler doch noch auf eine eigene Art und Weise zu ihrem Maibaum gekommen.

Für 2021 hoffen aber die Trachtler, dass das Maibaumaufstellen wie gewohnt stattfinden kann.

MS

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Maibaumaufstellen dahoam

Fotoserien zu der Meldung


Maibaumaufstellen dahoam (04.05.2020)