Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Maibaumbitten 2022

18.04.2022

Am Ostermontag, den 18. April 2022 war es nach 2 Jahren Wartezeit endlich wieder soweit - es ist zum Maibaumbitten. Wir trafen uns am Vereinsheim und marschierten bewaffnet mit einem Kasten Bier und einen Blumenstrauß für die Gattin Richtung Neuhaus zu Marianne und Josef Lindinger. Nachdem wir auf dem Weg die letzten Musiker aufgesammelt hatten, war es dann auch schon soweit. Unsere Vorsitzende Mariele Bernkopf brachte unsere Bitte da und prompt mussten wir noch eine Prüfung zur Trinkfestigkeit bzw. Löffeltauglichkeit abliefern. Der Sepp schüttete nämlich Starkbier in 2 Suppenschüsseln, welche Mariele Bernkopf und Carolin Reithner mit einem Löffel, der ein Loch hatte, auslöffeln mussten. Die restlichen Männer mussten einen halben Liter Starkbier auf ex austrinken. Das restliche Bier, das die beiden Damen nicht löffelten musste Maria Schlögl austrinken. Nach der "Vorspeise" gab es dann noch Teesuppe zum löffeln bzw. trinken und anschließend einen Verdauungsschnaps zur "Nachspeise". Da wir die Prüfung hervorragend meisterten, sagte der Sepp auch Ja und stiftet den heurigen Maibaum. Anschließend wurden wir von den beiden mit Kaffee und Kuchen und etwas später mit Schnitzel und Salat köstlich versorgt. 

 

Wir bedanken uns recht herzlich für den schönen und kurzweiligen Nachmittag. Schee war´s und falls da Sepp an dritten Maibaum spendet, dann nehmen wir an ganzen Löffel zum Bitten mit ;)

 

Fotoserien


Maibaumbitten 2022 (24.04.2022)